• Die vielfältigen Aufgaben werden durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wahrgenommen.
  • Diese werden durch hauptberufliche Prediger, Missionsschwestern und Gemeinschafts-/Gemeindediakoninnen unterstützt.
  • Die Leitung geschieht durch den Leitungskreis der Liebenzeller Gemeinschaft.
  • Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch freiwillige Spenden