Sa. 17.01.2015  ganztägiges Seminar zum Thema Kritik
Kritik: (fast) niemand steckt sie gerne ein, und (fast) jeder denkt zuerst an negative Kritik. Es gibt aber auch konstruktive, berechtigte Kritik die man sich zu Herzen nehmen sollte.
Dazu referiert Dr.(Unisa) Martina Kessler. Anmeldung ist erforderlich.

zurück